Roland Berger folgen

Roland Berger beruft weltweit 15 neue Partner

Pressemitteilung   •   Jan 21, 2020 09:00 CET

  • In Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Katar, der Region Middle East, Singapur, der Ukraine und den USA nimmt die Unternehmensberatung 15 Mitglieder in den Partnerkreis auf
  • Zehn Partner auf die nächste Stufe befördert

München, Januar 2020: Bei ihrem turnusmäßigen Treffen in Barcelona haben die internationalen Partner von Roland Berger 15 Kollegen in ihren Kreis aufgenommen. Darüber hinaus wurden zehn Partner auf die nächste Stufe befördert.

Weltweit 15 neue Roland Berger-Partner

Zum Partner wurden in Deutschland Christian Böhler, Ulrich Kleipaß, Adrian Pielken und Volker Rothfuß ernannt. In Großbritannien und den Niederlanden verstärken mit Kai Balder und Hrishikesh Potey sowie Frank Schrijver und Sjors van der Zee je zwei Kollegen den Partnerkreis. Zudem kommen in der Region Middle East mit Johannes Distler und Hani Tohme ebenfalls zwei Kollegen hinzu. Viktoriya Bondarets (Ukraine), Truong Bui (Singapur), Stephan Essig (Katar), Christian Heinis (Frankreich) und Konstantin Shirokinskiy (USA) komplettieren den Kreis der neuen Partner bei Roland Berger.

Zehn Partner auf die nächste Stufe befördert

Außerdem wurden bei Roland Berger in Deutschland Tom Gellrich, Jan-Philipp Hasenberg, Uwe Hörmann, Alexander Müller und Benedikt Rickmers zu Senior Partnern befördert. Außerdem ernannte die Partnerschaft Brandon Boyle (USA), Eric Kirstetter (Frankreich), Yuzuru Ohashi (Japan), Grégoire Tondreau (Belgien) und Ron Zheng (China) zu Senior Partnern.

Roland Berger, 1967 gegründet, ist die einzige der weltweit führenden Unternehmensberatungen mit deutscher Herkunft und europäischen Wurzeln. Mit rund 2.400 Mitarbeitern in 35 Ländern ist das Unternehmen in allen global wichtigen Märkten erfolgreich aktiv. Die 52 Büros von Roland Berger befinden sich an zentralen Wirtschaftsstandorten weltweit. Das Beratungsunternehmen ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von rund 230 Partnern.